Anforderungen
  >

Übersichtliche und verständliche AGBs, die jederzeit abrufbar und speicherbar sind

(kann je nach Betriebsform abweichen)
  >

Eindeutige und vollständige Anbieter-Kennzeichnung

  >

Übersichtliche Webpräsenz

  >

Einhaltung von Datenschutzbestimmungen

  >

Einhaltung von Informationspflichten im Impressum

(kann je nach Betriebsform abweichen)
  >

Verpflichtung zu Preistransparenz und klaren Zahlungsbedingungen in Angeboten

(kann je nach Betriebsform abweichen)
  >

Verbindliche Lieferaussagen

(kann je nach Betriebsform abweichen)
  >

Zeitnahe Reaktion auf Anfragen und Reklamationen

  >

Unternehmen berücksichtigen in besonderem Maß die Bedürfnisse der Senioren

Nicht alle oben aufgeführten Standards sind für jede Berufsgruppe umsetzbar!

Für uns die größte Zertifizierungshürde

"Sie als Unternehmen zeigen durch das Label "Aktiv für Senioren" ihre Servicebereitschaft auf. Sie zeigen Ihren Kunden, dass Sie einen besonderen Service erwarten und Sie sich als Unternehmen gegebenenfalls einer Kundenkritik stellen. Senioren sind bei Ihnen mit ihren Anliegen auf das herzlichste Willkommen!"

Anmeldung

Vorteile

Letzte Anmeldungen

  • Missionaltenpflege
  • Pflege-Zuhause
  • Senvitaris
  • Norddeutsche-Seniorenpflege